Praxis für ästhetische Medizin und Anti-Aging

Wadenvergößerung und Wadenkorrektur ohne Operation in München mit Aquafilling™

Einführung zur Wadenvergrößerung und Wadenkorrektur ohne Operation durch Aquafilling

Sehr dünne Waden können sowohl bei Männern als auch Frauen ein Grund sein, nach Lösung zu suchen, um das Erscheinungsbild zu verbessern. Bei Männern sind es meist Sportler, die trotz Training mit der Ausprägung der Wadenmuskulatur nicht zufrieden sind .Bei Frauen sind sehr dünne Waden oft ein Grund, auf das Tragen von kurzen Röcken oder High Heels zu verzichten, weil sie sich mit dem Erscheinungsbild nicht wohl fühlen.

Durch die Injektion des Fillers Aquafilling bodyline™ kann man das Erscheinungsbild der Waden, je nach Wunsch des Patienten, ohne Operation geformt werden.

Methode der Wadenvergrößerung ohne Operation in München durch Aquafilling™

Für die Wadenvergrößerung ohne Operation verwenden wie in unserer Praxis bei München den Filler Aquafilling bodyline. Er besteht zu 98 % aus Wasser und zu 2 % aus einer Polyamidmatrix. Das Präparat ist abbaubar und bewirkt durch seine Elastizität ein natürliches Gefühl im Körper.

Im Rahmen eines ausführlichen Beratungsgespräches gilt es vorab zu klären, welche Wünsche der Patient hinsichtlich Wadengröße und – form hat und ob dies mit der Implantation von Aquafilling bodyline™ realisierbar ist. Der Praxisinhaber Dr. Thriene wird den Ablauf des Eingriffes ausführlich erklären und die aufkommenden Fragen beantworten. Für die Wadenkorrektur mit Aquafilling™ ist es notwendig, dass vorab bestimmt Laborwerte abgenommen und kontrolliert werden.

Am Implantationstag werden dann vorab Fotos der Waden aufgenommen und anschliessend genau die Stellen angezeichnet, an denen die gewünschte Veränderung stattfinden soll. Nach einer Lokalanästhesie wird der Filler mittels einer speziellen Kanüle eingebracht. Das erreichte Ergebnis kann dann vom Patienten kontrolliert werden. Bei Bedarf, kann dann noch ein weiteres Finetuning erfolgen.  Nach der Implantation, wird ein stützender Verband angelegt, den der Patient für einige Tage tragen muss. Anschließend erhält der Patient für 3-4 Tage eine Antibiotikaprophylaxe zum Schutz vor Infektionen. Nach dem Eingriff muss der Patient längere Spaziergänge und Sport für 14 Tage meiden. Die Haltbarkeit des Ergebnisses mit Aquafilling bodyline™ beträgt ungefähr 4-5 Jahre.

Mögliche Anwendungsgebiete von Aquafilling bodyline™ zur Wadenkorrektur

Folgende Korrekturen können mit Aquafillig bodyline™ an den Waden erreicht werden:

- Vergößerung des Wadenvolumens

- Änderung der Wadenform

- Korrektur von Dellen oder anderen Defekten

- Behebung vom Asymmetrien

Vorteile der Wadenkorrektur ohne Operation mit Aquafilling bodyline™

Ein wesentlicher Vorteil ist die viel schnellere Erholung des Patienten nach dem Eingriff im Vergleich zur Einlage von Silikonimplantaten. Die Patienten haben nach dem Eingriff nur sehr geringe Schmerzen und können nach kurzer Zeit wieder am normalen Leben teilnehmen. Längere Spaziergänge oder das Treiben von Sport, muss jedoch für ca. 2 Wochen ausgesetzt werden. Zudem kann der Patient während des Eingriffes die Form und das Volumen durch fortwährende Kontrollen mitbestimmen, was bei Einlage von Silikonimplantaten nicht möglich ist

Kontraindikationen zur Wadenvergößerung ohne OP mit Aquafilling™

Beim Vorliegen von folgenden Erkrankungen darf eine Povergrößerung bzw. Po Korrektur mit Aquafilling bodyline nicht durchgeführt werden:

- Akute systemischen Infektionen oder Hautinfektionen

- schwere somatische Erkrankungen

-  Allergien

- Tumore

. Schwangerschaft

- Gerinnungsstörungen

Kosten der Wadenvergrößerung durch Aquafilling bodyline™

Die Kosten sertzen sich aus den Material- und Implantationskosten zusammen. Die Materialkosten belaufen sich auf ca. 1100 Euro für 100 ml Aquafilling bodyline. Die Geamtkosten für den Eingriff liegen bei ca. 2300 bis 2900 Euro. Mögliche Abweichungen können bei erhöhtem Aufwand oder Schwierigkeitsgrad entstehen. Die genannten Preise sind daher als erste Orientierungshilfe anzusehen. In unserer Praxis bei München richten sich die Preise nach der GOÄ.

Vereinbaren Sie bitte einen persönlichen Beratungstermin unter 089-215 537 02, wenn Sie weitere Fragen zur Wadenvergrößerung bzw. Wadenkorrektur ohne OP durch Aquafilling in München haben.

Unser Service für Sie

  • Über 14 Jahre Erfahrung
  • Sprechstunde auch Samstag Vormittag
  • Kurze Anfahrtswege: 30 Minuten von der City
  • Eigene Praxisparkplätze
  • Fortwährende Fortbildungen
  • Wir nehmen uns viel Zeit für Sie

Hotline

Tel. 089-215 537 02

Wir beraten Sie gern!

Anschrift

Dr. med. Wolfgang Thriene
Wächterhofstr. 3
85635 München-Höhenkirchen
info@aesthetic-antiaging.de

Terminvereinbarung

Sprechzeiten Mo - Fr
8:30 - 12:30 / 14:30 - 18:00
Sa 09:00 - 12:00
Vereinbaren Sie jetzt einen
unverbindlichen Termin >>

Bewertungen

Ansehen oder bewerten: