Praxis für ästhetische Medizin und Anti-Aging

Fett-Weg-Spritze

Diese Methode wurde vor einigen Jahren in Brasilien entwickelt und hat sich nun auch in Deutschland erfolgreich etabliert. Verwendet wird ein gereinigter Wirkstoff, der aus Sojabohnen gewonnen wird. Nach Injektion des Wirkstoffes in das abzubauende Fettdepot kommt es innerhalb kurzer Zeit zu einer lokalen Reaktion, mit Rötung, Wärmegefühl. Der Wirrstoff bricht die Membranen der Fettzellen auf, deren Inhalt daraufhin langsam resorbiert wird. Dieser Prozess braucht seine Zeit, so dass Folgeinjektionen im Abstand von Wochen durchgeführt werden. Für ein deutlich sichtbares Ergebnis sind in der Regel 4 bis 5 Behandlungen nötig. Der Vorteil der Fett-Weg-Spritze liegt darin, dass sie leicht ambulant durchgeführt werden kann. Es lassen sich Befunde, bei denen der Aufwand einer Fettabsaugung fragwürdig ist, gut damit behandeln. Auch Nachkorrekturen nach einer Fettabsaugung können mit der Fett-Weg-Spritze erfolgreich erfolgen (siehe auch Fett-Weg-Spritze (Aqualyx), Fettabsaugung, Cellulitebehandlung)

Bei weiteren Fragen zur Behandlung mit der Fett-Weg-Spritze in München vereinbaren Sie bitte einen Beratungstermin unter 089-215 537 02.

Unser Service für Sie

  • Über 14 Jahre Erfahrung
  • Sprechstunde auch Samstag Vormittag
  • Kurze Anfahrtswege: 30 Minuten von der City
  • Eigene Praxisparkplätze
  • Fortwährende Fortbildungen
  • Wir nehmen uns viel Zeit für Sie

Hotline

Tel. 089-215 537 02

Wir beraten Sie gern!

Anschrift

Dr. med. Wolfgang Thriene
Wächterhofstr. 3
85635 München-Höhenkirchen
info@aesthetic-antiaging.de

Terminvereinbarung

Sprechzeiten Mo - Fr
8:30 - 12:30 / 14:30 - 18:00
Sa 09:00 - 12:00
Vereinbaren Sie jetzt einen
unverbindlichen Termin >>

Bewertungen

Ansehen oder bewerten: