Praxis für ästhetische Medizin und Anti-Aging

Laserepilation

Bei der Laserepilation wird eine hochenergetische Strahlung eingesetzt , die die Haarwurzel über eine thermische Raktion schädigt. Dadurch kommt es zum Haarverlust (Epilation). Das Haarwachstum verläuft im mehreren Phasen und eine thermische Schädigung ist nur in einer bestimmten Wachstumsphase möglich. Da sich die Haarwurzeln alle in unterschiedlichen Wachstumsstadien befinden, müssen mehrere Sitzungen in definiertem Abstand erfolgen um ein gutes Ergebnis zu erreichen. Zum Einsatz kommen z.B. der Alexandrit- oder auch der Diodenlaser. Moderne Lasergeräte schonen durch spezielle Kühlvorrichtungen die Haut während des Eingriffes (siehe auch Epilation).

Vereinbaren Sie bitte einen persönlichen Beratungstermin unter 089-215 537 02 wenn Sie weitere Fragen zur Laserepilation in München haben.

Unser Service für Sie

  • Über 14 Jahre Erfahrung
  • Sprechstunde auch Samstag Vormittag
  • Kurze Anfahrtswege: 30 Minuten von der City
  • Eigene Praxisparkplätze
  • Fortwährende Fortbildungen
  • Wir nehmen uns viel Zeit für Sie

Hotline

Tel. 089-215 537 02

Wir beraten Sie gern!

Anschrift

Dr. med. Wolfgang Thriene
Wächterhofstr. 3
85635 München-Höhenkirchen
info@aesthetic-antiaging.de

Terminvereinbarung

Sprechzeiten Mo - Fr
8:30 - 12:30 / 14:30 - 18:00
Sa 09:00 - 12:00
Vereinbaren Sie jetzt einen
unverbindlichen Termin >>

Bewertungen

Ansehen oder bewerten: